Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Helferfahrt zum Kleidersortierwerk

18.09.2020 bis 18.09.2020

In diesem Jahr möchten wir Sie wieder zu einer Fahrt der besonderen Art einladen.
Als aktiver Mithelfer laden wir Sie und alle Unterstützer in ihrer Pfarrei ganz herzlich ein, mit in das Kleider-Sortierwerk der Fa. Striebl nach Langenenslingen (60 km südwestlich von Ulm) zu fahren.

Dort erfahren wir „live", was mit den gesammelten Kleidern passiert, nach welchen Kriterien sie sortiert werden und was danach mit ihnen passiert. Nach diesem Besuch werden Sie in Zukunft noch gezielter und bewusster für unsere Sammlungen werben können und so auch weiterhin zu deren Erfolg beitragen.
Am Nachmittag werden wir voraussichtlich noch einen kulturellen und kulinarischen Abstecher nach Ulm unternehmen.

Das Programm wird in etwa so aussehen:
Abfahrtszeiten:
5.00 Uhr Lohr, Mainlände
5.20 Uhr Karlstadt, Bodelschwinghstraße, Busschleife Mittelschule

10.00 Uhr Besichtigung und Führung im Sortierwerk Striebl

12.00 Uhr Mittagessen in der Nähe von Langenenslingen

14.00 Uhr evtl. Fahrt nach Ulm und Zeit zur freien Verfügung bis ca.
16.00 Uhr Rückfahrt

Anmeldung im Diözesanbüro!

Anmeldung

Diözesanbüro Main-Spessart
Kirchplatz 8
97816 Lohr
dioezesanbuero.msp@bistum-wuerzburg.de
Telefon (0 93 52) 27 07
Fax (0 93 52) 8 01 19

Weiterführende Informationen

Zeitraum
Beginn:  18.09.2020 | 05:00 Uhr
Ende:  18.09.2020 | 21:00 Uhr

Downloads zur Veranstaltung

351,8 KB
Fahrt ins Kleidersortierwerk 2020
09.06.2020 | © DiBü MSP

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung